Eine traurige Nachricht

Eine traurige Nachricht

Gestern haben wir die traurige Nachricht vom Tode Bettina Tekolf erhalten.

Lange Jahre war sie eine starke und loyale Wegbegleiterin bei den Kampfkünsten Hapkido-Hankido & Yongkumdo. Stets war sie bereit ihr Wissen zu erweitern, sodass sie zuletzt eine unsere höchsten Danträgerinnen war.

Wir verneigen uns für ein letztes Chariot Kyongnae.
Großmeister Josef Römers, die Kampfkunstschule Chong Yong und die Deutsche Hapkido Federation.